Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
Here and Now
 CH812.05.2019(1 Wo.)
Ambedo
 CH204.07.2021(4 Wo.)

Die Ellis Mano Band ist eine schweizerische Bluesrock-Band um den Sänger Chris Ellis und den Gitarristen Edis Mano.

Bandgeschichte

Die Band ist ein Zusammenschluss von erfahrenen Musikern, die sich zuvor schon meist im Hintergrund einen Namen in der schweizerischen Musikszene gemacht haben. Chris Ellis, der eigentlich Christian Ertl heisst, stammt aus dem Freiamt und hat Musik studiert. Er arbeitet als Musiklehrer und ist langjähriges Mitglied der A-cappella-Gruppe a-live. Edis Mano war zuerst ein gefragter Tontechniker, bevor er Anfang der 2010er Begleitgitarrist des Mundartsängers Kunz wurde und sechs Jahre lang blieb. Neben den beiden Köpfen gehören noch Schlagzeuger Nico Looser und Bassist Severin Graf zur Band. Beide sind erfahrene Studio- und Sessionmusiker, die auch schon international mit Interpreten wie Max Mutzke, Stefan Raab und Tracy Chapman zusammengearbeitet haben. Insbesondere Ellis und Mano wollten neben ihrer Arbeit mit Anderen ein eigenes Projekt ins Leben rufen und gründeten deshalb 2017 die Ellis Mano Band.[2]

Im März 2018 veröffentlichte das Quartett die erste Single Whiskey und später im Jahr den Song Here and Now. Er wurde auch der Titelsong des Debütalbums, das im Mai 2019 erschien. Mit dem Album stiegen sie auf Anhieb auf Platz 8 der Schweizer Hitparade ein.

Mitglieder

  • Chris Ellis (eigentlich Christian Ertl), Sänger
  • Edis Mano, Gitarre
  • Severin Graf, Bass
  • Nico Looser, Schlagzeug

Diskografie

Alben

  • Here and Now (2019)
  • Ambedo (2021)

Singles

  • Whiskey (2018)
  • Here and Now (2018)
  • Where We Belong (2019)

Quellen

  1. Ellis Mano Band in der Schweizer Hitparade
  2. Wo wart ihr bloss? Ellis Mano Band tauft am Bluesfestival Baden ihr neues Album, Stefan Künzli, Aargauer Zeitung, 3. Mai 2019

Weblinks