Isolation Berlin
Beim Way Back When Festival 2016 in Dortmund
Beim Way Back When Festival 2016 in Dortmund
Allgemeine Informationen
HerkunftBerlin, Deutschland
Genre(s)Indie-Rock
Gründung2012
Aktuelle Besetzung
Tobias Bamborschke
Gitarre, Orgel
Max Bauer
David Specht
Simeon Cöster

Isolation Berlin ist eine deutsche Rockband aus Berlin.

Geschichte

Isolation Berlin wurde im Jahr 2012 gegründet.[1] Im September 2015 wurde die Single Annabelle veröffentlicht.[2] Am 19. Februar 2016 erschien das Debütalbum Und aus den Wolken tropft die Zeit, das hervorragende Kritiken bekam[3] und sich in der Jahres-Bestenliste des Musikexpress als bestes Album einer deutschen Band auf dem achten Rang platzierte. Gleichzeitig wurde das Album Berliner Schule/Protopop herausgegeben, eine Sammlung der Lieder aus den bis dahin veröffentlichten EPs. Im Frühjahr 2016 ging sie zusammen mit der befreundeten Band Der Ringer auf Tournee, mit der sie im November 2016 eine Split-EP veröffentlichte.[4] Das 2021 veröffentlichte Album Geheimnis wurde in der November-Ausgabe des Musikexpress zur „Platte des Monats“ gekürt.

Der Berliner Künstler Yannick Riemer gestaltete die Videos und die Cover-Artworks der ersten beiden Alben.[5]

Isolation Berlin ist beim Label Staatsakt unter Vertrag.

Diskografie

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[6]
Und aus den Wolken tropft die Zeit
 DE6926.02.2016(1 Wo.)
Vergifte dich
 DE3002.03.2018(1 Wo.)
Geheimnis
 DE2415.10.2021(2 Wo.)

Alben

  • 2016: Berliner Schule/Protopop
  • 2016: Und aus den Wolken tropft die Zeit
  • 2018: Vergifte dich
  • 2021: Geheimnis

EPs

  • 2014: Aquarium
  • 2015: Körper
  • 2016: Ich gehör nur mir allein (Split-EP mit Der Ringer)

Singles

  • 2015: Annabelle
  • 2017: Kicks
  • 2018: Marie
  • 2021: (Ich will so sein wie) Nina Hagen

Weblinks

Commons: Isolation Berlin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Sören Heuer: Isolation Berlin Radio Q, abgerufen am 15. Februar 2017.
  2. Isolation Berlin – Annabelle Hai-Angriff.de, 14. September 2015, abgerufen am 15. Februar 2017.
  3. Medienhype um Isolation Berlin – Kommerzieller Erfolg für eine Indie-Band? Deutschlandradio Kultur, 30. März 2016, abgerufen am 15. Februar 2017.
  4. Der Ringer und Isolation Berlin – Ich gehör nur mir allein – Love at first sight Musikblog.de, abgerufen am 15. Februar 2017.
  5. Andreas Borcholte: Pose der defensiven Ignoranz Spiegel Online, 19. Februar 2016, abgerufen am 15. Februar 2017.
  6. Isolation Berlin in den deutschen Charts