Équinoxe
Studioalbum von Jean-Michel Jarre

Veröffent-
lichung(en)

Dezember 1978

Aufnahme

Januar 1978 – August 1978

Label(s)Disques Dreyfus bzw. Polydor

Genre(s)

Electronica, New Age, Ambient, Pop

Laufzeit

39 min 09 s

Produktion

Jean Michel Jarre

Chronologie
Oxygène
(1976)
ÉquinoxeMagnetic Fields
(1981)

Équinoxe (französisch für Äquinoktium oder Tag-und-Nacht-Gleiche) ist ein instrumentales Konzeptalbum des französischen Künstlers Jean-Michel Jarre. Es umfasst den Tagesablauf eines Menschen von frühmorgens bis zum späten Abend. Das Album wurde im Dezember 1978 bei Disques Dreyfus in Frankreich bzw. bei Polydor im Rest der Welt veröffentlicht. Ähnlich aufgebaut wie das Vorgängeralbum Oxygène aus dem Jahr 1976, jedoch jetzt mehr auf Rhythmus ausgelegt, war das Album ein Erfolg, wenn auch die hohen internationalen Chartplatzierungen von Oxygène nicht erreicht werden konnten. Die Musikstücke Equinoxe Part V (1978) und Equinoxe Part IV (1979) wurden als Single ausgekoppelt, zu beiden gibt es auch Musikvideos, in denen Jarre selbst auftritt.[1]

Titelliste

  • Geschrieben und arrangiert von Jean-Michel Jarre.
  1. Équinoxe (Part 1) – 2:25
  2. Équinoxe (Part 2) – 5:00
  3. Équinoxe (Part 3) – 5:09
  4. Équinoxe (Part 4) – 6:54
  5. Équinoxe (Part 5) – 3:54
  6. Équinoxe (Part 6) – 3:28
  7. Équinoxe (Part 7) – 7:06
  8. Équinoxe (Part 8) – 4:57

Anmerkung: Das kurze Musikstück am Anfang von Équinoxe (Part 8) wird bei Liveauftritten variierend gespielt und ist auch als Band in the Rain bzw. L'Orchestre sous la pluie bekannt.

Professionelle Bewertung
QuelleBewertung
Allmusic[2]

Charts

Album

JahrTitelHöchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[3]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DEAT ATCH CHUK UKUS US
1978EquinoxeDE22
Gold
Gold

(42 Wo.)DE
AT14
(4 Wo.)AT
UK11
Gold
Gold

(26 Wo.)UK
US126
(8 Wo.)US
Erstveröffentlichung: 17. November 1978

grau schraffiert: keine Chartdaten aus diesem Jahr verfügbar

Wichtige Versionen

JahrAusgabeformMediumLandLabelKatalognummerBemerkung
1978OriginalLPFrankreich, DeutschlandDisques Dreyfus, Polydor824 747-1, 2344 120Erstausgabe
1983OriginalCDFrankreich, DeutschlandDisques Dreyfus, PolydorFDM CD-83150, 800 025-2Erste CD-Pressung
1991RemasteredCDFrankreichDisques Dreyfus824 747-2Serie 'Digitally Remastered'
1997RemasteredCDFrankreich, DeutschlandDisques Dreyfus, EPICFDM 36141-2, EPC 487376 296kHz/24bit technology, by Scott Hull
2014RemasteredCDEuropaSony Music88843024692by Dave Dadwater

Besetzung

Produktion

  • produziert von Jean-Michel Jarre
  • Tontechnik und Mischung: Jean-Pierre Janiaud
    • Assistenztechniker: Patrick Foulon

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Musikvideo zu Equinoxe (Part 5) auf YouTube.
  2. allmusic.com Album Review "Équinoxe", abgerufen am 24. Oktober 2015
  3. Chartquellen: DE AT CH UK US