Joya Marleen (* 28. April 2003 als Joya Schedler[1] in St. Gallen[2]) ist eine Schweizer Musikerin.

Leben

Joya Schedler alias Joya Marleen wuchs in einer musikbegeisterten Familie auf. Ihr Vater Kuno Schedler ist Professor und Managementforscher an der HSG St. Gallen und Hobby-Musiker. Schon als Kind stand sie auf der Bühne und schrieb Songs. Sie spricht Deutsch, Schweizerdeutsch, Französisch und Englisch.

Im Frühling 2023 war sie Teilnehmerin der 4. Staffel von Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert. Ihr und ihren Songs wurde am 15. März die 2. Folge gewidmet.

Diskografie

Studioalben

JahrTitelHöchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[3]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 CH
2023Fish in Your Glass
Independent
CH21
(3 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 14. Juli 2023

EPs

JahrTitelHöchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[3]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 CH
2021Joya Marleen
Independent
CH14
(4 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 18. Juni 2021

Singles

JahrTitel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[3]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 CH
2020Nightmare
Joya Marleen
CH25
(25 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 5. Juni 2020

Weitere Singles

  • 2020: It’s Been a While
  • 2021: Driver
  • 2021: Softly Speaking
  • 2022: Mirrors (Live Session)
  • 2022: Next to You (CH:GoldGold)[4]

Auszeichnungen und Nominierungen

Resultate

JahrAuszeichnungKategorieFürResultatRef.
2022Swiss Music AwardsBest Female ActSie selbstGewonnen[5]
SRF 3 Best TalentGewonnen
Best HitNightmareGewonnen
2023Best Live ActSie selbstNominiert[6]

Einzelnachweise

  1. SPICK-Interview mit Joya Marleen. 27. Januar 2021, abgerufen am 31. Mai 2022 (deutsch).
  2. Stefan Künzli: Joya Marleen: Wer ist die grosse SMA-Abräumerin? Abgerufen am 31. Mai 2022.
  3. a b c Chartquellen: CH
  4. Auszeichnungen für Musikverkäufe: CH
  5. Voting | Swiss Music Awards 2022. Abgerufen am 31. Mai 2022 (amerikanisches Englisch).
  6. Swiss Music Awards 2023. Abgerufen am 5. Juni 2023 (amerikanisches Englisch).