Lady A ¦ On This Winter’s Night

CHF 36.00 inkl. MwSt

2LP (Album, Gatefold)

Nur noch 1 vorrätig

GTIN: 0843930056798 Artist: Genres & Stile: , ,

Zusätzliche Information

Format

Inhalt

Ausgabe

,

Farbe

Extras

Release

Veröffentlichung On This Winter’s Night:

2012

Hörbeispiel(e) On This Winter’s Night:




On This Winter’s Night auf Wikipedia (oder andere Quellen):

On This Winter's Night
Onthiswintersnight.jpg
Studio album by
ReleasedOctober 22, 2012 (2012-10-22)
Recordedsummer 2011, summer 2012.
GenreChristmas, country
Length41:10
LabelCapitol Nashville
ProducerPaul Worley
Lady Antebellum chronology
Own the Night
(2011)
On This Winter's Night
(2012)
Golden
(2013)

On This Winter's Night is a Christmas and fourth studio album by American country music trio Lady Antebellum. It was released on October 22, 2012, by Capitol Records Nashville.[1] This album includes the six tracks from their previous 2010 Christmas EP A Merry Little Christmas as noted below.

A music video was produced for "A Holly Jolly Christmas". On October 26 2020, the group announced the release of a deluxe edition with 4 new tracks under their new name of Lady A.[2]

Commercial performance

The album was certified Gold on December 13, 2012 for shipment of 500,000 copies in the US.[3] It sold 439,000 copies in 2012 in the US.[4] As of November 2017, the album has sold 648,500 copies in the US.[5]

Track listing

No.TitleWriter(s)Length
1."A Holly Jolly Christmas"Johnny Marks2:03
2."Christmas (Baby Please Come Home)"Jeff Barry, Ellie Greenwich, Phil Spector3:09
3."All I Want for Christmas Is You"Mariah Carey, Walter Afanasieff3:35
4."I'll Be Home for Christmas"Kim Gannon, Walter Kent, Buck Ram3:20
5."This Christmas"Nadine McKinnor, Donny Pitts3:19
6."The First Noël"Traditional, arr. Hillary Scott, Charles Kelley, Dave Haywood3:23
7."On This Winter’s Night"Scott, Kelley, Haywood, Tom Douglas4:01
8."Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!"Sammy Cahn, Jule Styne2:33
9."Have Yourself a Merry Little Christmas"Ralph Blane, Hugh Martin4:09
10."Silent Night (Lord of My Life)"Joseph Mohr, Franz Xaver Gruber, arr. Scott, Kelley, Haywood3:11
11."Blue Christmas"Billy Hayes, Jay W. Johnson3:28
12."Silver Bells"Jay Livingston, Ray Evans4:59
On This Winter's Night – Deluxe Edition
No.TitleWriter(s)Length
13."Wonderful Christmastime"Paul McCartney3:20
14."Christmas Through Your Eyes"Scott, Kelley, Haywood3:59
15."Little Saint Nick"Brian Wilson, Mike Love2:36
16."That Spirit of Christmas"Joel Webster, Mabel John, Parnell Davison3:57

Personnel

Lady Antebellum

Additional personnel

  • Roy Agee – trombone
  • Sam Bacco – percussion
  • Jeff Bailey – trumpet
  • Denver Bierman – choir
  • Jaclyn Brown – choir
  • Kristyn Burke – choir
  • Lori Casteel – choir
  • Julie Cox – choir
  • Chad Cromwelldrums
  • Mark Douthit – alto saxophone
  • Mike Eldred – choir
  • Ashley Escobar – choir
  • Tom Fudge – choir
  • Jose Fulgeuiro – choir
  • Jason "Slim" Gambill – electric guitar
  • Barry Green – trombone, bass trombone
  • Ryan Greenawalt – choir
  • Darrika Hammonds – choir
  • David Huff – drum loops, percussion
  • Carlos Jara – choir
  • Shelley Jennings – choir
  • Tammy Jensen – choir
  • Bonnie Keen – choir
  • Shelby Kernodle – choir
  • Melody Kirkpatrick – choir
  • Ana Leonard – choir
  • Sam Levine – tenor saxophone
  • Carsan Lindsey – choir
  • Rahni Lindsey – choir
  • Gloria Lomax – choir
  • Myra Lomax – choir
  • Gil Long – tuba
  • Rob McNelley – electric guitar
  • Doug Moffett – baritone saxophone
  • The Nashville String Machinestrings
  • Steve Patrick – trumpet
  • Larry Paxton – bass guitar, horn arrangements, string arrangements
  • Kayla Pritchett – choir
  • Chloe Randall – choir
  • Bryan Robinson – choir
  • Gary Robinson – choir
  • Chris Rodriguez – electric guitar
  • Mike Rojas – Fender Rhodes, Hammond B-3 organ, piano, synthesizer
  • Desirea Swanson – choir
  • Jarquica Turner – choir
  • Biff Watson – acoustic guitar
  • Stephanie Wedan – choir
  • Kris Wilkinson – horn arrangements, string arrangements
  • Garris Wimmer – choir
  • David Wise – choir
  • Craig Young – bass guitar
  • Jonathan Yudkinfiddle, harp, mandolin

Charts

Certifications

RegionCertification
Canada (Music Canada)[17]Platinum
United States (RIAA)[18]Gold

References

  1. ^ "Lady Antebellum "On This Winter's Night" Tracklist and Cover Art". Roughstock. September 23, 2012.
  2. ^ "Lady A To Release 'On This Winter's Night (Deluxe)' Christmas Album". Sounds Like Nashville. 2020-10-26. Retrieved 2020-10-31.
  3. ^ email : Webview : Lady Antebellum Receives Gift of GOLD!
  4. ^ Paul Grein (January 3, 2013). "Chart Watch Extra: Top Albums of 2012". Chart Watch. Yahoo Music. Retrieved January 5, 2013.
  5. ^ Bjorke, Matt (November 26, 2017). "Top Country Catalog Sales Chart: November 26, 2017". Roughstock. Retrieved December 1, 2017.
  6. ^ "Lady Antebellum Announces Christmas Album, 'On This Winter's Night'". Billboard. Prometheus Global Media. September 23, 2012.
  7. ^ [1] ARIA Report 1185. Retrieved 2012-11-25
  8. ^ "Lady Antebellum Chart History (Canadian Albums)". Billboard. Retrieved November 12, 2020.
  9. ^ "Lady Antebellum Chart History (Billboard 200)". Billboard. Retrieved November 12, 2020.
  10. ^ "Lady Antebellum Chart History (Top Country Albums)". Billboard. Retrieved November 12, 2020.
  11. ^ "Lady Antebellum Chart History (Holiday Albums)". Billboard. Retrieved November 12, 2020.
  12. ^ "Top Country Albums: 2012 Year-End Charts". Billboard. Prometheus Global Media. Retrieved January 16, 2015.
  13. ^ "Top Canadian Albums – Year-End 2013". Billboard. Retrieved November 12, 2020.
  14. ^ "Billboard 200 Albums: Year-End top-selling albums across all genres". Billboard.
  15. ^ "Top Country Albums: 2013 Year-End Charts". Billboard. Prometheus Global Media. Retrieved January 16, 2015.
  16. ^ "Top Catalog Albums: 2014 Year-End Charts". Billboard. Prometheus Global Media. Retrieved January 16, 2015.
  17. ^ "Canadian album certifications – Lady Antebellum – On This Winter's Night". Music Canada.
  18. ^ "American album certifications – Lady Antebellum – On This Winter%27s Night". Recording Industry Association of America. If necessary, click Advanced, then click Format, then select Album, then click SEARCH. 


Artist(s)

Veröffentlichungen von Lady A die im OTRS erhältlich sind/waren:

On This Winter’s Night

Lady A auf Wikipedia (oder andere Quellen):

Lady A (2010)

Lady A, bis 2020 Lady Antebellum, ist eine US-amerikanische Country-Band aus Nashville. Sie wurde mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnet. Ihr erfolgreichster Song ist Need You Now.

Bandgeschichte

Charles Kelley, Bruder des Popmusikers Josh Kelley, hatte bereits zwei Pop-Alben veröffentlicht, bevor er 2005 einen Neustart in Nashville versuchte. Er schloss sich mit seinem Freund Dave Haywood zusammen, später stieß noch die Sängerin Hillary Scott, die Tochter der Country-Sängerin Linda Davis, dazu.

Der ursprüngliche Bandname entstammt der lateinischen Umschreibung für die Zeit vor einem Krieg (Antebellum); in den USA ist damit die Zeit vor dem Sezessionskrieg gemeint. Charles Kelley verwendete den Begriff während der Betrachtung von Fotos historischer Häuser; bei einer gemeinsamen Diskussion entschied die Band, noch „Lady“ voranzustellen.[1]

Erstmals machte das Trio 2007 auf sich aufmerksam, als sie den Pianisten Jim Brickman bei dessen Hit Never Alone begleiteten. Im selben Jahr bekamen sie einen Plattenvertrag bei Capitol Records und veröffentlichten die Debütsingle Love Don’t Live Here. Sie erreichten damit Platz drei der US-Country-Charts und waren auch in den Billboard Hot 100 erfolgreich. Das nach der Band benannte Debütalbum belegte Platz eins der Country-Albumcharts und erreichte Platz vier der US-Alben-Charts. Mit der Auskopplung I Run to You erreichte die Band auch Platz eins der Country-Singlecharts.

2008 erhielt die Band den Newcomer-Preis der Academy of Country Music für die Top New Vocal Group und wurde bei den Grammy Awards 2009 als bester neuer Künstler sowie für die beste Country-Darbietung nominiert. Ferner erhielten sie als beste Gruppe des Jahres den CMA-Award 2009 der CMA. Das Stück I Run to You erhielt bei den Grammy Awards 2010 den Grammy in der Kategorie Beste Country-Performance einer Gruppe.

Im August 2009 erschien mit Need You Now eine weitere Single, die sofort auf Platz eins der Country-Songs einstieg und auch für eine Woche in den Top fünf der Pop-Charts war. Nach der Veröffentlichung des gleichnamigen zweiten Albums im Februar 2010 stieg auch das Lied erneut in den Charts. Es erreichte drei Wochen in Folge Platz zwei und war damit einer der erfolgreichsten Country-Songs des Jahres. Das Album belegte vier Wochen Platz eins der US-Alben-Charts und war monatelang das Nummer-eins-Album im Country-Bereich. Innerhalb eines halben Jahres verkaufte es sich über drei Millionen Mal, die Single über vier Millionen Mal.[2] Die Single-Auskopplung Our Kind of Love war nach I Run to You, Need You Now und American Honey der vierte Nummer-eins-Hit der Band in den US-Country-Charts.

Der große Erfolg von Need You Now führte dazu, dass im Mai 2010 auch eine europaweite Veröffentlichung folgte. Single und Album konnten sich daraufhin auch in vielen europäischen Ländern in den Charts platzieren. Bei den Grammy Awards 2011 schnitt die Band mit fünf gewonnenen Preisen am erfolgreichsten ab, wobei Need You Now in den Hauptkategorien Single des Jahres und Song des Jahres sowie als bester Country-Song und als beste Country-Darbietung vier Auszeichnungen erhielt. Eine weitere Auszeichnung erhielten sie für das Country-Album des Jahres.[3] Im September 2011 erschien in den USA das dritte Album der Gruppe mit dem Titel Own the Night. Im Mai 2013 folgte Golden; im September 2014 das Album 747.

Im Rahmen der Rassismusdebatte in den USA im Zuge des Todes von George Floyd benannte sich die Band in „Lady A“ um, um jegliche Assoziationen mit einer Glorifizierung der Konföderation und der Sklaverei zu vermeiden.[4]

Diskografie

Studioalben

JahrTitelHöchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DEAT ATCH CHUK UKUS USCoun­try Coun­try
2008Lady AntebellumUK
Silber
Silber
UK
US4
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(148 Wo.)US
Coun­try1
(146 Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 15. April 2008
Verkäufe: + 2.140.000
2010Need You NowDE24
(6 Wo.)DE
AT10
(19 Wo.)AT
CH10
(56 Wo.)CH
UK8
Platin
Platin

(60 Wo.)UK
US1
Vierfachplatin
×4
Vierfachplatin

(129 Wo.)US
Coun­try1
(94 Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 26. Januar 2010
Verkäufe: + 4.640.000
2011Own the NightDE52
(1 Wo.)DE
AT38
(3 Wo.)AT
CH8
(9 Wo.)CH
UK4
Gold
Gold

(23 Wo.)UK
US1
Platin
Platin

(69 Wo.)US
Coun­try1
(78 Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 13. September 2011
Verkäufe: + 1.257.500
2013GoldenDE51
(1 Wo.)DE
AT33
(3 Wo.)AT
CH14
(5 Wo.)CH
UK7
Silber
Silber

(9 Wo.)UK
US1
Gold
Gold

(50 Wo.)US
Coun­try1
(75 Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 6. Mai 2013
Verkäufe: + 635.000
2014747DE68
(1 Wo.)DE
CH24
(3 Wo.)CH
UK12
Silber
Silber

(6 Wo.)UK
US2
(33 Wo.)US
Coun­try2
(51 Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 30. September 2014
Verkäufe: + 100.000
2017Heart BreakDE83
(1 Wo.)DE
CH18
(2 Wo.)CH
UK14
(3 Wo.)UK
US4
(13 Wo.)US
Coun­try1
(15 Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 9. Juni 2017
2019OceanCH24
(1 Wo.)CH
UK29
(1 Wo.)UK
US11
(… Wo.)US
Coun­try2
(… Wo.)Coun­try
Erstveröffentlichung: 15. November 2019

Weblinks

Commons: Lady A – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Lady Antebellum. laut.de
  2. Gold- und Platindatenbank der RIAA (USA)
  3. vgl. Lady Antebellum schlägt Lady Gaga (Memento vom 17. Februar 2011 im Internet Archive) bei tagesschau.de, 14. Februar 2011 (aufgerufen am 14. Februar 2011)
  4. Country-Band Lady Antebellum ändert eigenen Namen, www.spiegel.de vom 12. Juni 2020, abgerufen am 12. Juni 2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Lady A ¦ On This Winter’s Night
CHF 36.00 inkl. MwSt