Mariza auf dem ZMF 2015
Mariza auf dem ZMF 2015
Mariza im Jahr 2004

Marisa dos Reis Nunes (* 16. Dezember 1973 in Lourenço Marques, Mosambik) ist der Geburtsname der portugiesischen Fado-Sängerin Mariza. Sie gehört zu den weltweit erfolgreichsten Künstlerinnen dieser Musikrichtung.

Biografie

Marizas Vater ist Portugiese, ihre Mutter kommt aus Mosambik. Der Song Transparente steht als Andenken an ihre afrikanische Großmutter.

Die Familie zog 1976, als Mariza drei Jahre alt war, von der ehemaligen portugiesischen Kolonie Mosambik nach Portugal. Dort wuchs sie in Arouca auf und sang mit fünf Jahren für die Nachbarn und im Restaurant ihres Vaters Fados (deren Texte sie sich mit Hilfe von Cartoons merken konnte, die der Vater für sie zeichnete). Als Mariza die Kindheit hinter sich ließ, hatte sie ihre Auftritte mit brasilianischer Musik, Gospel, Jazz und Soul. Nur ab und zu gab es einen Fado in ihrem Programm. Dem portugiesischen Schauspieler Raul Solnado gefiel der Gesang so gut, dass er Mariza zu einem Konzert in Kanada einlud. Dort entdeckte sie den Fado für sich neu.

In Portugal wurde Mariza bei zwei Galas zu Ehren der berühmten Fado-Sängerin Amália Rodrigues bekannt. Sie wurde zur Besten Fadostimme des Jahres 2000 gekürt.

2003 erhielt sie für ihr Album Fado em mim den BBC Radio 3 Awards for World Music in der Sparte Beste Europäische Künstlerin der Weltmusik. Im Jahr 2007 wurde ihr Album Concerto em Lisboa für den Latin Grammy in der Kategorie Bestes Folk Album nominiert. 2007 trat sie in Fados, einem Musik- und Tanzfilm des spanischen Regisseurs Carlos Saura auf.

Auf ihrem 2008 erschienenen Album Terra arbeitete sie u. a. mit Dominic Miller, Chucho Valdés und Tito Paris zusammen.

Im Mai 2018 trat Mariza mit dem Lied Barco Negro nach Ana Moura im Eröffnungsprogramm beim Finale des Eurovision Song Contests in Lissabon auf.[1]

Diskografie

Alben

JahrTitelHöchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[2]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
PT PTES ES
2001Fado em mimPT4
Sechsfachplatin
×6
Sechsfachplatin

(121 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 1. Mai 2001
Verkäufe: + 240.000[3]
2003Fado curvoPT2
Sechsfachplatin
×6
Sechsfachplatin

(101 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 6. Mai 2003
Verkäufe: + 240.000[4]
2005TransparentePT1
Vierfachplatin
×4
Vierfachplatin

(74 Wo.)PT
ES44
(7 Wo.)ES
Erstveröffentlichung: 25. April 2005
Verkäufe: + 120.000[4]
2006Concerto em LisboaPT1
Fünffachplatin
×5
Fünffachplatin

(210 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 6. November 2006
Verkäufe: + 100.000[5]
2008TerraPT1
Vierfachplatin
×4
Vierfachplatin

(114 Wo.)PT
ES64
(3 Wo.)ES
Erstveröffentlichung: 30. Juni 2008
Verkäufe: + 80.000[4]
2010Fado tradicionalPT2
Platin
Platin

(43 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 29. November 2010
Verkäufe: + 20.000[4]
2014Best of MarizaPT1
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(305 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 14. April 2014
Verkäufe: + 45.000[6]
2015MundoPT1
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(138 Wo.)PT
ES69
(6 Wo.)ES
Erstveröffentlichung: 9. Oktober 2015
Verkäufe: + 30.000[7]
2018MarizaPT1
Platin
Platin

(93 Wo.)PT
ES72
(1 Wo.)ES
Erstveröffentlichung: 25. Mai 2018
Verkäufe: + 15.000[8]
2020Mariza canta AmáliaPT1
(… Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 20. November 2020

grau schraffiert: keine Chartdaten aus diesem Jahr verfügbar

Singles

JahrTitel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[2]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
PT PT
2015Melhor de mimPT48
(20 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 9. Oktober 2015
2018Quem me deraPT64
Platin
Platin

(12 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 27. April 2018
Verkäufe: + 10.000[9]

grau schraffiert: keine Chartdaten aus diesem Jahr verfügbar

Videoalben

JahrTitelHöchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
PT PT
2004Live in LondonPT1
Platin
Platin

(136 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 30. Januar 2004
Verkäufe: + 8.000[10]
2006Concerto em LisboaPT1
Fünffachplatin
×5
Fünffachplatin

(185 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 6. November 2006
Verkäufe: + 40.000[11]
2008Terra – Os VideosPT25
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(60 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 19. Dezember 2008
Verkäufe: + 24.000[12]
2009Terra em ConcertoPT2
Platin
Platin

(43 Wo.)PT
Erstveröffentlichung: 26. Februar 2009
Verkäufe: + 8.000[13]

Auszeichnungen für Musikverkäufe

Goldene Schallplatte

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/RegionGold record icon.svg GoldPlatinum record icon.svg PlatinVer­käu­feQuel­len
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
Niederlande (NVPI) Niederlande (NVPI)Gold record icon.svg Gold10! P40.000Einzelnachweise
Portugal (AFP) Portugal (AFP)0! GPlatinum record icon.svg 43× Platin43940.000Einzelnachweise
InsgesamtGold record icon.svg Gold1Platinum record icon.svg 43× Platin43

Dokumentarfilm

  • Simon Broughton: Mariza and the Story of Fado, BBC und RTP, 2007

Quellen

  1. https://www.warnermusic.de/news/2018-05-14/mit-diesem-leidenschaftlichen-auftritt-eroeffnete-mariza-das-esc-finale-in-lissabon
  2. a b Chartquellen: PT ES
  3. Top 30 Artistas – Semana 33 de 2010 (Memento vom 19. November 2010 im Internet Archive)
  4. a b c d Discos de Ouro e Platina – Galardões 2010 (Memento vom 15. Mai 2011 im Internet Archive)
  5. Top 50 Álbuns – Semana 12 de 2018 – De 16 de Março a 22 de Março de 2018 (Memento vom 29. Dezember 2020 im Internet Archive)
  6. Top 50 Álbuns – Semana 13 de 2018 – De 23 de Março a 29 de Março de 2018 (Memento vom 31. Dezember 2020 im Internet Archive)
  7. Top 50 Álbuns – Semana 01 de 2018 – De 29 de Dezembro de 2017 a 04 de Janeiro de 2018 (Memento vom 30. Dezember 2020 im Internet Archive)
  8. Top 50 Álbuns – Semana 05 de 2020 – De 24 de Janeiro a 30 de Janeiro de 2020 (Memento vom 10. März 2020 im Internet Archive)
  9. Top 3000 Streams – Semanas 01 a 26 de 2020 – De 27/12/2019 a 25/06/2020 (Memento vom 2. November 2020 im Internet Archive)
  10. Top 30 DVD’s Musicais – Semana 5 de 2005 (Memento vom 20. November 2010 im Internet Archive)
  11. Top 10 DVD – Semana 18 de 2018 – De 27 de Abril a 03 de Maio de 2018 (Memento vom 31. Dezember 2020 im Internet Archive)
  12. Top 30 DVD’s Musicais – Semana 49 de 2009 (Memento vom 20. November 2010 im Internet Archive)
  13. Top 200 DVD – Semanas 01 a 52 de 2019 – De 28/12/2018 a 26/12/2019 (Memento vom 31. Dezember 2020 im Internet Archive)
  14. Mariza recebe disco de ouro na Holanda (Memento vom 22. Oktober 2017 im Internet Archive)

Weblinks

Commons: Mariza (Sängerin) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien